Montag, 6. März 2017

Astrologie am Sonntag


Ganz in meinem Element bin ich mit "Die 4 Elemente in der Astrologie“. Die Astrologie lehrt, dass der Kosmos aus den vier Elementen Feuer, Wasser, Luft und Erde aufgebaut ist. Diese Elemente bilden das Fundament unserer Welt. Also kann auch der Mensch, mit seinem körperlich-psychischen System, als ein Teil des Kosmos beschrieben werden. Jeder von uns ist eine individuelle Mischung, die sein Temperament bestimmt. Ich selbst bin arm an Feuer, das merke ich besonders dann, wenn mein feuerbetonter Freund es kaum abwarten kann, endlich rauszukommen, also einen deutlichen Bewegungsdrang hat. Ich hingegen muss mich jedes Mal überwinden, von allein zieht es mich nicht hinaus, um mal eben zu laufen (nuuuur 10 km). Habe ich mich aber überwunden (dank des Freundes) fühle ich mich wunderbar nach so einem Walk. Den Feuerimpuls brauche ich also von außen, sonst komme ich in ein phlegmatisches Ungleichgewicht. So einfach kann es sein, mit der Astrologie. Deshalb bin ich einem anderen Feuerimpuls gefolgt und biete euch jeweils an 4 Sonntagen einen astrologischen Nachmittag zu den 4 Elementen an. Ihr seid herzlich willkommen.

Und um die Sache perfekt zu machen, könnt ihr vormittags bei Denara Mars an einer auf die Elemente ausgerichteten Meditation teilnehmen. Dies ist eine Meditation mit Musik und unterschiedlichen Atemtechniken mit Einflüssen der Quantum-Light-Breath-Meditation nach Jeru Kabbal.

Los geht es am 19. März 2017, vormittags mit Meditation um 10:00 Uhr und nachmittags mit Astrologie um 14:30. Dieser Sonntag gehört dem Thema Feuer. Ihr könnt das natürlich auch getrennt buchen, Astrologie oder Meditation, oder beides. Wie es euch beliebt. 

Herzlich willkommen.

Liebe Grüße
Eure Siri

Keine Kommentare: